Kontakt Kostenrechner
Concept Tag

Kann Verluste nachweislich um 66% senken

Das revolutionäre Concept Tag verhindert die unrechtmäßige Entfernung von Warensicherungsetiketten und senkt Ladendiebstähle nachweislich.

Kontakt

Großer europäischer Einzelhändler kann Verluste um 66% reduzieren

Das Concept Tag wurde nach fünf Jahren intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit hergestellt. In den letzten beiden Jahren half uns JD Sports, unsere Technologie zu testen und zu perfektionieren.

Zunächst wurden im Geschäft von JD Sports in Stratford (London) 15.000 Concept Tags eingesetzt und dann im Laufe von 18 Monaten weitere Verbesserungen zur Perfektionierung des Designs durchgeführt. Als Folge davon wurde die unrechtmäßige Entfernung von Warensicherungsetiketten vollständig verhindert und die Ladendiebe aus den Geschäften von JD Sports vertrieben.

Anschließend führte JD Sports die Etiketten in seinem brandneuen Flagship-Store auf der Oxford Street in London ein. Im Vergleich zu einer durchschnittlichen Filiale konnten die Verluste hier um 50 % gesenkt werden. Aber dies ist keine durchschnittliche Filiale, denn im Flagship-Store wurden auf insgesamt über 3000 m², die sich über 3 Stockwerke erstreckten, 65.000 Concept Tags eingesetzt.

Schließlich wurde der Testlauf auf sieben regionale Flagship-Stores in Großbritannien und anderen europäischen Ländern ausgeweitet. Die erste Filiale, aus der die Ergebnisse ausgewertet wurden, war die Filiale im Trafford Centre in der Nähe von Manchester, wo herkömmliche Warensicherungsetiketten durch Concept Tags ausgetauscht wurden. Flächenbereinigt konnten die Verluste um 66% reduziert werden.

Britisches Modeunternehmen reduziert Ladendiebstähle in seiner größten Filiale in Großbritannien um 60 %

River Island gehört zu den wichtigsten Namen der britischen Modebranche. Das Unternehmen führte das Concept Tag erstmals 2016 in vier seiner Filialen ein, darunter auch in seiner größten Filiale, dem Marble Arch Park House auf der Oxford Street in London.

Der Einzelhändler führte das Concept Tag stufenweise ein und konnte so die Wirksamkeit des Concept Tag in zahlreichen Filialen in verschiedenen Ländern unter Beweis stellen.

Nachdem im Rahmen des Tests in vier Geschäften eine Verringerung des Diebstahls von Ware, die mit dem Concept Tag gesichert war, um 60 % und von ungesicherter Ware um 27 % festgestellt wurde, führte River Island das Concept Tag in zwölf seiner Flagship-Stores in Großbritannien, den Niederlanden und Schweden ein.

Die Erfolgsgeschichte setzte sich fort, ebenso wie unsere Zusammenarbeit. Das Concept Tag wird aktuell in 70 Filialen von River Island eingesetzt, und 2018 sollen es noch mehr werden.

Textileinzelhändler plant Einführung des Concept Tag in allen britischen Filialen

Der britische Mode- und Wohnaccessoireshändler Matalan führte das Concept Tag 2017 in drei seiner Filialen ein.

Nach dem Abschluss des ersten Testlaufs war das Ertragssicherungsteam von Matalan so zufrieden mit den Ergebnissen, dass es mehr als eine Million Concept Tags bestellte, die anschließend in 105 Filialen von Matalan in ganz Großbritannien eingesetzt wurden.

Außerdem stattete Matalan mehr als 200 seiner Filialen mit Concept Releasern aus, wodurch Umtäusche an möglichst vielen Standorten durchgeführt werden können und auch der zukünftigen Einführung des Concept Tag in diesen Filialen nichts im Wege steht.

Hintergrund

Jahrelang führte die Tatsache, dass Geräte zur Entfernung von Warensicherungsetiketten offenbar ganz einfach über das Internet gekauft werden können, zu einem dramatischen Anstieg der Verluste durch Ladendiebstähle.

Viele Einzelhändler berichten, dass die Verluste, die direkt auf diese Taktik zurückzuführen sind, rapide zunehmen, und einige nennen sogar Zahlen von 30 % oder mehr. Bekannte Fernsehsendungen, in denen geschildert wurde, wie einfach die Beschaffung dieser Geräte ist, haben nicht gerade geholfen, dieses Problem zu lösen.

Doch das revolutionäre Design des Concept Tag bedeutet einen Durchbruch im Kampf gegen die unrechtmäßige Entfernung von Warensicherungsetiketten und stellt den aufregendsten Fortschritt auf diesem Gebiet seit mehr als 30 Jahren dar.

2011

Januar: Beginn der Entwicklung eines Warensicherungsetiketts, das besser und sicherer ist als die bisher auf dem Markt verfügbaren Etiketten.

2014

Januar: Test von Version 1 des Concept Tag, bei dem 15.000 Etiketten in der Filiale von JD Sports in Stratford, London, angebracht werden.

2014

Mai: Agon Systems eröffnet eine UK-Niederlassung in Südostengland.

2014

Oktober: Nach einer ersten Testphase in Filialen von JD Sports werden weitere Verbesserungen am Concept Tag vorgenommen.

2015

Juni: Abschluss des 18-monatigen Tests mit JD Sports, Entwicklung von „Version 2“ des Concept Tag.

2015

Juli: Das einzigartige Design des Concept Tag wird erneut überarbeitet. Produktion von „Version 3“, 65.000 Concept Tags werden im Flagship-Store von JD Sports auf der Oxford Street in London eingesetzt.

2015

September: Das Concept Tag wird in den Flagship-Stores von JD Sports auf der Oxford Street in London, im Trafford & Arndale Centre in Manchester und im Bullring Shopping Centre in Birmingham eingesetzt sowie in Glasgow, Stratford, Newcastle, Amsterdam, Nizza, Marseille und Lyon.

2016

Januar: Nach weiteren Erfolgen entscheidet sich JD Sports zum Einsatz des Concept Tag in allen seinen Filialen. Nach unseren Schätzungen wird die vollständige Einführung zwei bis drei Jahre dauern.

2016

April: Die große Modekette River Island testet das Concept Tag in ihren Filialen in Großbritannien und den Niederlanden.

2016

Juni: Bedeutender deutscher Einzelhändler setzt das Concept Tag in einigen Filialen ein.

2016

Oktober: Das Concept Tag wird auf den Retail Fraud Awards 2016 mit dem Preis „Best Newcomer“ ausgezeichnet, mit dem das aufregendste neue Produkt auf dem Gebiet der Diebstahlsicherung im Einzelhandel gewürdigt wird.

2016

November: Spanische Modekette setzt das Concept Tag ein.

2016

December: Globale amerikanische Marke setzt das Concept Tag in einigen Filialen in Großbritannien ein.

2017

Januar: Exklusive britische Warenhauskette setzt das Concept Tag in sechs Filialen ein.

2017

März: River Island beendet eine 12-monatige Testphase des Concept Tag, während der in der größten Filiale Großbritanniens eine Senkung des Diebstahls von mit dem Concept Tag gesicherter Kleidung um 60 % festgestellt wurde.

2017

Mai: Internationaler Einzelhändler mit Sitz in der Türkei beginnt das Concept Tag einzusetzen.

2017

Juni: Großer niederländischer Einzelhändler setzt das Concept Tag ein.

2017

Juli: Eine der größten Modeketten Großbritanniens setzt das Concept Tag in mehr als 100 Filialen ein.

2017

August: Das Concept Tag erreicht mit der Ernennung von Jacloc zum Vertragshändler Australien und Neuseeland.

2017

Das Concept Tag wird derzeit, nur zwei Jahre nach seiner Einführung, weltweit in 20 Ländern eingesetzt. Laut unserer Einschätzung wird Ende 2017 das 15-millionste Concept Tag ausgeliefert.

0 0 0 0 0 0 0 1

Eine Lösung für ein langjähriges Problem

Tony sales purchases a tag detacher.
Sehen Sie, wie einfach man in einem Geschäft ein Gerät zur Entfernung von Warensicherungsetiketten kaufen kann.
A shop lifter is unable to remove the Concept Tag.
Sehen Sie, wie ein Ladendieb versucht das Concept Tag zu entfernen, sich dabei verletzt und das Kleidungsstück beschädigt.

Was andere sagen

Die neuen Concept Tags sind ein Geschenk des Himmels. In meiner Filiale gab es fast täglich Probleme mit Kriminellen, die Warensicherungsetiketten von unserer Ware entfernten, aber seit unserem Wechsel zum neuen Concept Tag gab es keinen einzigen Fall mehr, bei dem Warensicherungsetiketten entfernt worden wären. Weil das Concept Tag so sicher ist, müssen auch keine doppelten Etiketten angebracht werden. Einzelhandelskette - Trafford (Manchester), Manager mit 20 Jahren Erfahrung.
Die neuen Concept Tags sind super. Sie schrecken Ladendiebe viel besser ab als die Warensicherungsetiketten, die wir vorher verwendet haben. Ich habe bereits eine Vielzahl an großen Filialen innerhalb unseres Konzerns geleitet und während dieser Zeit oft entfernte Etiketten gefunden. Das war sehr frustrierend, da ich nicht erkennen konnte, welche Ware eigentlich fehlt und wo ich meine Ressourcen investieren sollte. Seitdem wir in meiner Filiale die neuen Concept Tags verwenden, haben wir keine von Ladendieben entfernten Warensicherungsetiketten gefunden. Einzelhandelskette - Newcastle, Manager mit 13 Jahren Erfahrung.
Die Idee hinter dem neuen Concept Tag ist großartig! Es ist sehr beruhigend, dass Ladendiebe, die über Geräte zur Entfernung von Warensicherungsetiketten verfügen, das Concept Tag nicht entfernen können. Innerhalb von wenigen Wochen nach der Einführung des Concept Tag haben wir einen beträchtlichen Rückgang an Ladendiebstählen festgestellt. Ich denke, dass Ladendiebe dadurch abgeschreckt werden, dass sie selbst dann, wenn es ihnen gelingt, etwas zu stehlen, die Etiketten nicht entfernen können, ohne die Ware zu beschädigen. Einzelhandelskette - Newcastle, Manager mit 13 Jahren Erfahrung.
Seitdem wir das Concept Tag verwenden, haben wir kein einziges gefunden, das von der Ware entfernt worden wäre. Vor dem Einsatz des Concept Tag haben mir Mitarbeiter meiner derzeitigen Filiale fortwährend von beschädigten Warensicherungsetiketten berichtet, die sie gefunden haben. Einige andere Geschäfte in der Region erleiden weiterhin mysteriöse Verluste und entdecken immer wieder unbeschädigte oder manchmal auch beschädigte Warensicherungsetiketten, die entfernt worden sind. Die Concept Tags haben eine abschreckende Wirkung auf Ladendiebe, die über Geräte zur Entfernung von Warensicherungetiketten verfügen. Einzelhandelskette - Birmingham, Manager mit 11 Jahren Erfahrung.

Neueste Tweets

Fragen und Antworten

Kontakt

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie das Concept Tag testen möchten.

+44 (0)1323 738815
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.